0 1 2 3 4

Wussten Sie schon, …

 

dass die spektroskopische Gammasonde SARA neben der Nuklidanalyse und Dosisleistungsbestimmung auch Gross-Count-Analysen durchführt?

 

SARA ist ENVINETs spektroskopische Gammasonde und ermöglicht eine einfache und schnelle Nukliderkennung. Neben dieser nuklidspezifischen Analyse bietet die SARA auch Gross-Count-Analysen an, die schon in einer Zahl erkennen lassen, ob künstliche Nuklide vorhanden sind oder nicht. Diese Analysen machen sich die Eigenschaft künstlicher Nuklide zunutze, dass sie Gammalinien hauptsächlich im niedrigen Energiebereich aufzeigen.

 

In der SARA werden zwei Gross-Count-Analysen durchgeführt:

 

  • Wedekind Quotient1
  • MMGC Quotient2 (siehe Grafik)

 

Die Besonderheit der beiden Quotienten besteht darin, sich deutlich zu verändern, wenn künstliche Nuklide im Spektrum auftreten. Im Gegensatz dazu bleiben diese aber konstant, wenn natürliche Nuklide im Spektrum auftreten, wie im Falle eines Regenereignisses.

 

 

ENVINET – Leading in Environmental Radiation Detection

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und telefonisch unter +49 (89) 45 66 57-0 zur Verfügung.

 

Ihr

 

ENVINET Team

 

ENVINET GmbH
Environmental Radiation Detection
Hans-Pinsel-Str. 4, 85540 Haar/Munich, Germany , Tel. +49 (89) 45 66 57-0 , Fax +49 (89) 45 66 57-820
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, http://www.envinet.com

TOP