Kernreaktor-Fernüberwachung (KFÜ)

Ringmonitoring web

Für die Kernreaktor-Fernüberwachung und zur Umgebungsüberwachung kerntechnischer Anlagen bieten wir unterschiedlichste Lösungen auf Basis unserer Produkte SARA und MIRA an. Sie tragen den jeweiligen Anforderungen in Bezug auf autarken Betrieb, hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit, sichere Datenkommunikation und die Integration zusätzlicher Messparameter Rechnung.

Mögliche ENVINET Produkte für diese Lösung

SARA2.0

SARA als spektroskopische Gammasonde ist in der Lage kleinste Änderungen in der Gammastrahlung zu detektieren und bietet eine zuverlässige Diskriminierung zwischen natürlichen und künstlichen Strahlungsquellen. Selbst kleinste Emissionen können quasi in Echtzeit nachgewiesen werden. Die SARA kann mit einem integrierten Hochdosisspektrometer ergänzt werden und so den Messbereich bis 100 mSv/h spektroskopisch erweitern. Dies ermöglicht es, im Gegensatz zu anderen Gammaspektrometer, auch bei einem größeren Störfall das Gammaspektrum aufzuzeichnen und Nuklide zu erkennen und somit Informationen über einen Nuklidvektor zu sammeln.

MIRA

MIRA als Dosisleistungs-Messsonde ist sehr gut geeignet für ein verlässliches und effektives Ringmonitoring. Die kompakte Bauweise und die geringen Ansprüche an eine Infrastruktur erlauben eine einfache Installation an beliebigen Orten. Ein integriertes Solarpanel und eine Batterie ermöglichen den dauerhaften Betrieb ohne die Notwendigkeit einer kabelgebundenen Stromversorgung. Mittels schnurloser Kommunikation (LTE oder RADIO) kann die MIRA ganz ohne Verkabelung auskommen.

NMC

Für ein effektives Monitoring und Management des Messrings ist NMC zu empfehlen. Das Softwarepaket bietet alle Funktionen, um ein Messnetz einfach und zuverlässig zu betreuen. NMC unterstützt den Betreiber durch

  • Automatisierte Datenabfrage
  • Datenmanagement
  • Alarmierung
  • Datenvisualisierung (als Graph oder auf einer Umgebungskarte)

NMC WEB Screenshoot NMC 2.6.1

Überwachung von Kernanlagen

Anlagen web

Unsere Systeme zur Überwachung der Radioaktivität in Luft und Wasser von kerntechnischen Anlagen nutzen konsequent modernste Datenkommunikationstechnik (LAN, WiFi, Feldbus und Funk) auf Basis standardisierter Datenprotokolle. Das ermöglicht eine effiziente Realisierung, bietet weitreichende Funktionalität und Anwendungskomfort und sichert die Investition über viele Jahre. Die umfangreiche Produktpalette und die flexibel einsetzbaren Geräte erleichtern die Anbindung verschiedenster Sensorik- und Analysetechnik sowie die Integration in bestehende Infrastruktur.

Mögliche ENVINET Produkte für diese Lösung

SARA2.0

SARA als spektroskopische Gammasonde ist in der Lage kleinste Änderungen in der Gammastrahlung zu detektieren und bietet eine zuverlässige Diskriminierung zwischen natürlichen und künstlichen Strahlungsquellen. Selbst kleinste Emissionen können quasi in Echtzeit nachgewiesen werden. Die SARA kann mit einem integrierten Hochdosisspektrometer ergänzt werden und so den Messbereich bis 100 mSv/h spektroskopisch erweitern. Dies ermöglicht es, im Gegensatz zu anderen Gammaspektrometer, auch bei einem größeren Störfall das Gammaspektrum aufzuzeichnen und Nuklide zu erkennen und somit Informationen über einen Nuklidvektor zu sammeln.

MIRA

MIRA als Dosisleistungs-Messsonde ist sehr gut geeignet für eine verlässliche und effektive Anlagenüberwachung. Die kompakte Bauweise und die geringen Ansprüche an eine Infrastruktur erlauben eine einfache Installation an beliebigen Orten. Durch den Messbereich von bis zu 10 Sv/h ist das System auch extremsten Situationen gewachsen.

NMC

Für ein effektives Monitoring und Management der Anlage ist NMC zu empfehlen. Das Softwarepaket bietet alle Funktionen, um ein Messnetz einfach und zuverlässig zu betreuen. NMC unterstützt den Betreiber durch die

  • Automatisierte Datenabfrage
  • Datenmanagement
  • Alarmierung
  • Datenvisualisierung (als Graph oder auf einer Umgebungskarte)

Mobile Überwachungssysteme für Messfahrzeuge

Mobile Loesung web

Für das Detektieren und Lokalisieren von radioaktiven Kontaminationen in der Umwelt sind Messsysteme erforderlich, die eine hohe Empfindlichkeit und eine geringe Messzeit aufweisen, um in kurzer Zeit größere Gebiete auszumessen oder ausgedehnte Flächen scannen zu können. Unsere Produkte können sowohl eigenständig betrieben als auch als integraler Bestandteil von Messnetzen eingesetzt werden.

Mögliche ENVINET Produkte für diese Lösung

MONA

MONA ist die mobile spektroskopische Lösung für fahrzeuggestützte Messungen. Der große Detektor erlaubt eine schnelle und zuverlässige Detektion des Gammaspektrums. Das System ist skalierbar auf bis zu 16 Liter, aber auch flexible durch die Unterstützung der Gammadosisleistung-Messsonde MIRA und Neutronendetektoren. Die Software der MONA ist modern und einfach zu bedienen.

SARA2.0

SARA als spektroskopische Gammasonde ist in der Lage kleinste Änderungen in der Gammastrahlung zu detektieren und bietet eine zuverlässige Diskriminierung zwischen natürlichen und künstlichen Strahlungsquellen. Selbst kleinste Emissionen können quasi in Echtzeit nachgewiesen werden. Die SARA kann mit einem integrierten Hochdosisspektrometer ergänzt werden und so den Messbereich bis 100 mSv/h spektroskopisch erweitern. Dies ermöglicht es, im Gegensatz zu anderen Gammaspektrometer, auch bei einem größeren Störfall das Gammaspektrum aufzuzeichnen und Nuklide zu erkennen und somit Informationen über einen Nuklidvektor zu sammeln. SARA kann mit einer Erweiterung mobil umgesetzt werden und somit schnell und effektiv dort eingesetzt werden, wo man die Detektoren braucht.

MIRA

MIRA als Dosisleistungs-Messsonde ist leicht und kann schnell und unkompliziert eingesetzt werden. Die kompakte Bauweise und die geringen Ansprüche an eine Infrastruktur erlauben eine einfache Installation an beliebigen Orten. Ein integriertes Solarpanel und eine Batterie ermöglichen den dauerhaften Betrieb ohne die Notwendigkeit einer kabelgebundenen Stromversorgung. Mittels schnurloser Kommunikation (LTE oder RADIO) kann die MIRA ganz ohne Verkabelung auskommen.

NMC

Für ein effektives Monitoring und Management eines System aus mehreren Portalen ist NMC zu empfehlen. Das Softwarepaket bietet alle Funktionen, um ein Messnetz einfach und zuverlässig zu betreuen. NMC unterstützt den Betreiber durch die

  • Automatisierte Datenabfrage
  • Datenmanagement
  • Alarmierung
  • Datenvisualisierung (als Graph oder auf einer Umgebungskarte)

Online tracking klein

Landesweite Überwachung der Radioaktivität

Landesweite Messnetze web

Für unsere Frühwarnsysteme zur landesweiten Überwachung der Radioaktivität verfügen wir über unterschiedliche Messsonden, Datenerfassungssysteme, autarke Messstationen, mobile Messsysteme, modernste Datenübertragungstechnik und eine leistungsfähige Software für die Messnetzzentrale. Wir liefern schlüsselfertig alles aus einer Hand. Das gewährleistet optimal aufeinander abgestimmte Funktionalität.

Mögliche ENVINET Produkte für diese Lösung

SARA2.0

SARA als spektroskopische Gammasonde ist in der Lage kleinste Änderungen in der Gammastrahlung zu detektieren und bietet eine zuverlässige Diskriminierung zwischen natürlichen und künstlichen Strahlungsquellen. Selbst kleinste Emissionen können quasi in Echtzeit nachgewiesen werden. Die SARA kann mit einem integrierten Hochdosisspektrometer ergänzt werden und so den Messbereich bis 100 mSv/h spektroskopisch erweitern. Dies ermöglicht es, im Gegensatz zu anderen Gammaspektrometer, auch bei einem größeren Störfall das Gammaspektrum aufzuzeichnen und Nuklide zu erkennen und somit Informationen über einen Nuklidvektor zu sammeln.

MIRA

MIRA als Dosisleistungs-Messsonde ist sehr gut geeignet für ein verlässliches und effektives Messnetz. Die kompakte Bauweise und die geringen Ansprüche an eine Infrastruktur erlauben eine einfach Installation an beliebigen Orten. Ein integriertes Solarpanel und eine Batterie ermöglichen den dauerhaften Betrieb ohne die Notwendigkeit einer kabelgebundenen Stromversorgung. Mittels schnurloser Kommunikation (LTE oder RADIO) kann die MIRA ganz ohne Verkabelung auskommen.

MONA

MONA ist die mobile spektroskopische Lösung für fahrzeuggestützte Messungen und somit gut geeignet für die Überwachung größerer Gebiete. Der große Detektor erlaubt die schnelle und zuverlässige Detektion des Gammaspektrums. Das System ist skalierbar auf bis zu 16 Liter, aber auch flexible durch die Unterstützung der Gammadosisleistungs-Messsonde MIRA und Neutronendetektoren. Die Software der MONA ist modern und einfach zu bedienen.

NMC

Für ein effektives Monitoring und Management der landesweiten Überwachung ist NMC zu empfehlen. Das Softwarepaket bietet alle Funktionen, um ein Messnetz einfach und zuverlässig zu betreuen. NMC unterstützt den Betreiber durch die

  • Automatisierte Datenabfrage
  • Datenmanagement
  • Alarmierung
  • Datenvisualisierung (als Graph oder auf einer Umgebungskarte)

NMC WEB Screenshoot NMC 2.6.1

Portalmonitoring bei Grenzen und in Einrichtungen

Grenzen Einrichtungen

Der Personen- und Warenverkehr wächst stetig. Somit steigt auch das Risiko, dass radioaktives Material transportiert wird. Für eine effektive Überwachung der Grenze bietet ENVINET verschiedenste Lösungen an. Dazu gehören das hochsensitive Messgerät MONA und unsere GINA – als Portalmonitor.
Die Überwachung des Personen- und Warenverkehrs ist aber nicht nur an Grenzen wichtig sondern auch in Einrichtungen, die potentiell mit radioaktivem Material in Kontakt kommen, wie z. B. Unternehmen in der Metallverwertung oder Krankenhäuser.

Mögliche ENVINET Produkte für diese Lösung

MONA

MONA ist die mobile spektroskopische Lösung für fahrzeuggestützte Messungen. Der große Detektor erlaubt eine schnelle und zuverlässige Detektion des Gammaspektrums. Das System ist skalierbar auf bis zu 16 Liter, aber auch flexible durch die Unterstützung der Gammadosisleistung-Messsonde MIRA und Neutronendetektoren. Die Software der MONA ist modern und einfach zu bedienen.

GINA

GINA ist die Portal Monitor Lösung von ENVINET und wird in verschiedenen Größen und Ausführungen angeboten. GINA kann zur Personen- wie auch zur Warenkontrolle eingesetzt. Neben dem (optional spektroskopischen) Gammadetektor können auch Neutronendetektoren integriert werden.

NMC

Für ein effektives Monitoring und Management eines System aus mehreren Portalen ist NMC zu empfehlen. Das Softwarepaket bietet alle Funktionen, um ein Messnetz einfach und zuverlässig zu betreuen. NMC unterstützt den Betreiber durch die

  • Automatisierte Datenabfrage
  • Datenmanagement
  • Alarmierung
  • Datenvisualisierung (als Graph oder auf einer Umgebungskarte)

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2

Neuigkeiten

Events

  • ICOND 2019 12.–14.11.2019 Aachen, Germany. 8th International Conference on Nuclear Decommissioning. The...

  • EURADOS Annual Meeting 2020 27.–30.01.2020 Meet us at the EURADOS Annual Meeting 2020 in in Firenze, Italy at the Hotel...

  • ICONS2020 10.–14.02.2020 International Conference on Nuclear Security: Sustaining and Strengthening Efforts....

  • IRPA15 11.–15.05.2020 15th International Congress of the International Radiation Protection Association. In Seoul,...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok