News

Newsletter November 2018

Besuchen Sie SARA in Thailand

Thailand ist seit September 2018 stolzer Betreiber eines spektroskopischen Messnetzes. An drei verschiedenen Orten hat sich SARA niedergelassen, um fortan das Land auf künstliche Radionuklide zu überwachen und damit seine Bevölkerung zu schützen.

Weiterlesen

Newsletter Oktober 2018

Spitzenklasse: Spanien und ENVINET bauen eines der größten spektroskopischen Messnetze

Spanien erneuert sein landesweites Messnetz und überwacht zukünftig mit den Sonden von ENVINET die Luft und den Boden Spaniens – auf dem Festland, wie auch auf den Inseln im Mittelmeer und im Atlantik.

Weiterlesen

Newsletter September 2018

Portugals Wasser fließt sicher

Und gut für Sie zu wissen: Der beste Portwein der Welt wird von ENVINET überwacht!

Weiterlesen

Newsletter Juli 2018

Alles neu in Bayern

Das wird Sie interessieren! Umgebungs-Messnetz für die Kernreaktor-Fernüberwachung (KFÜ)
mit den neuesten Mess-Stationen von ENVINET modernisiert.

Weiterlesen

Newsletter Juni 2018

SARA entdeckt Thailand – entdecken Sie SARA

Thailand sichert sich ab und schützt in Zukunft noch besser das Land und seine Bevölkerung –
mit der Unterstützung von SARA.

Weiterlesen

Newsletter Mai 2018

Albanien hat ein Ziel. Sie auch?

Sicher wäre das auch eine Lösung für Sie.
Albanien investiert in die Verbesserung der Strahlungsüberwachung in der Umwelt.

Weiterlesen

Newsletter April 2018

Waren Sie auch auf der NIC in Peking?

Für Sie als Kunde ist der Besuch unseres Standes eine hervorragende Chance.

Weiterlesen

Newsletter März 2018

NEPAL setzt auf die Strahlungsüberwachung seiner Umwelt

ENVINET platziert einen Auftrag – für ein schlüsselfertiges System zur Online-Strahlungsüberwachung auf dem Territorium Nepals

Weiterlesen

Newsletter Februar 2018

SARA – neue Weboberfläche im Detail

Der neue Look und die neuen Funktionen in unseren aktuellen Videos

Weiterlesen

Newsletter Januar 2018

ENVINET = Innovation

ENVINET entwickelt und produziert seit Jahren erfolgreich innovative Produkte für die radiologische Umwelt- und Anlagenüberwachung. Die aktuellste Innovation ist der Einsatz eines hochwertigen GFK-Gehäuses für unseren MIRA Detektor – mit zahlreichen Vorteilen.

Weiterlesen